Aktuelle Stellenausschreibungen

Der LandFrauenverband Württemberg-Hohenzollern vertritt die Interessen von über 8.200 Mitgliedern im ländlichen Raum und unterhält das Bildungs- und Sozialwerk der Landfrauen e.V., welches anerkannter Träger der ländlichen Erwachsenenbildung ist. Zur Unterstützung unseres kleinen Teams in Ravensburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Referenten Erwachsenenbildung (m/w/d) in Teilzeit

 

Der Arbeitsumfang sollte zwischen 20 und 30 Wochenstunden betragen.

 

Dafür benötigen wir Ihre Unterstützung:

Als Bildungsreferent (m/w/d) der ländlichen Erwachsenenbildung gehört die Konzeption, Organisation und Durchführung von Bildungsveranstaltungen zu Ihren Aufgaben - teils mit Präsenzpflicht am Seminarort. Sie beraten telefonisch über unsere Angebote und sind Ansprechpartner für unsere ehrenamtlichen Führungskräfte sowie für verschiedene Organisationen und Förderstellen. Die Unterstützung unserer Verbandsebenen stellt hierbei einen wesentlichen Bestandteil Ihrer Arbeit dar. Darüber hinaus gehören Verwaltungstätigkeiten, wie die Überwachung und der Nachweis von Finanzmitteln sowie die Abrechnung der Veranstaltungen, zu den Aufgaben.

 

Damit sind Sie die ideale Besetzung:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Qualifikation wie z.B.Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung.
  • Sicheres und verbindliches Auftreten sowie hohe Kunden- und Serviceorientierung
  • Spaß und Freude am Umgang mit Menschen
  • Interesse am Thema Weiterbildung
  • Bereitschaft, sich in verschiedene berufliche Fachgebiete einzuarbeiten
  • Ziel- und ergebnisorientierten Arbeitsweise, ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und die Fähigkeit zu selbstständiger, eigenverantwortlicher und konzeptioneller Arbeit
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse

 

Es erwartet Sie eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit mit herausfordernden Gestaltungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeiten und Freiräumen für eigenverantwortliches Handeln und innovative Ideen. Wir bieten Ihnen eine umfangreiche Einarbeitung, leistungsgerechte Vergütung und attraktive Nebenleistungen.

 

Wenn Sie diese verantwortungsvolle Aufgabe in einem hoch motivierten und kollegialen Team reizt, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltsvorstellung per E-Mail in einem Gesamtdokument (PDF) und dem frühestmöglichen Eintrittstermin bis zum 28.02.2020 an:

 

Sabine C.H. Schmidt

Bildungs- und Sozialwerk der Landfrauen e.V.

Gartenstraße 63, 88212 Ravensburg

Telefon: 0751-3607-60

E-Mail: schmidt@lbv-bw.de

Internet: www.landfrauenverband-wh.de

www.facebook.com/landfrauenverband