Pressemeldungen 2013


18.12.2013: Die LandFrauen bringen den Ländlichen Raum mit Engagement, Kreativität und Solidarität voran

Bild: LFV Württemberg-Hohenzollern
v.l.: Dr. Beate Krieg u. Präsidentin Hannelore Wörz (LFV Württ.-Baden), Birgitta Klemmer u. Vizepräsidentin Luise Blattmann (LFV Südbaden), Minister Alexander Bonde, Präsidentin Juliane Vees u. Sabine C.H. Schmidt (LFV Württ.-Hohenzollern)

Minister Alexander Bonde würdigt außerordentlichen Einsatz der LandFrauenverbände für Weiter-bildung, Chancengleichheit und Soziales

mehr...

 


28.10.2013 LandFrauen diskutieren mit Kultusminister Andreas Stoch und Staatssekretärin Marion von Wartenberg

Die Spitzen der Arbeitsgemeinschaft der drei LandFrauenverbände Baden Württembergs trafen sich am 28. Oktober im Ministerium für Kultus, Jugend und Sport zu einem Gespräch... mehr

 


14.10.2013: „Lebensbedingungen für Familien im ländlichen Raum nicht am städtischen Rahmen orientieren – Bildung und Vereinbarkeit von Familie und Beruf als Standortfaktoren

Deutscher LandFrauenverband (dlv) und Zukunftsforum Familie (ZFF) veranstalten gemeinsame Tagung „Idylle im Grünen?! – Familie im ländlichen Raum

 

Berlin, 11. Oktober 2013 – Der Deutsche LandFrauenverband e.V. (dlv) und das Zukunftsforum Familie e.V. (ZFF) hatten erstmalig zu einer gemeinsamen Fachtagung eingeladen. Zahlreiche ExpertInnen waren der Einladung gefolgt und brachten ihre Sichtweisen in die Tagung am 9. Oktober in Berlin ein.

 

„Familien im ländlichen Raum leben im medialen Zeitalter nicht hinter dem Mond, Familienleben in Stadt und Land unterscheidet sich deshalb nicht grundsätzlich. Aber die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist im ländlichen Raum umständlicher“, so die Einschätzung von Brigitte Scherb, Präsidentin des dlv... mehr

 


24.09.2013: Die Tische waren reich gedeckt

Silvia Buchholz-Lafer, Vorsitzende der Geschmackstage, Brigitte Scherb, Präsidentin dlv, Mod.: Astrid Falter, dlv (von rechts nach links). Foto: dlv
Silvia Buchholz-Lafer, Vorsitzende der Geschmackstage, Brigitte Scherb, Präsidentin dlv, Mod.: Astrid Falter, dlv (von rechts nach links). Foto: dlv

Über 100.000 Besucher bundesweit zu Gast bei „LandFrauen bitten zu Tisch“

 

108.443 Gäste waren in diesem Sommer bei über 200 Veranstaltungen der LandFrauen im gesamten Bundesgebiet. Unter dem Motto „LandFrauen bitten zu Tisch“ hat der Deutsche LandFrauenverband e.V. (dlv) mit einer Serie von Veranstaltungen die Sommermonate für viele Menschen informativer und bunter gemacht. Heute feierte der dlv in Berlin den Abschluss dieser ereignisreichen Zeit...mehr