Kinderbeförderung im Ländlichen Raum

© www.unsplash.com
© www.unsplash.com

Wie kommt das Kind in den Kindergarten? Vor dieser Frage stehen jedes Jahr Tausende von Eltern, auch in Baden-Württemberg.

 

Die naheliegende Lösung im ländlichen Raum: mit dem Auto. Aber ginge es auch anders?

 

Wir wollten in dieser Umfrage von Ihnen wissen, ob im ländlichen Raum Bedarf an einer Beförderung von Kindergartenkindern mit dem Bus besteht. Während Schulkinder regelmäßig mit dem Bus zur Schule fahren, ist dies Kindern bis 6 Jahren oft verwehrt oder sie dürfen – je nach Verkehrsverbund – nur in Begleitung eines älteren Kindes oder eines Erwachsenen fahren. Ist das noch zeitgemäß? 

 

Die Auswertung der Umfrage werden wir bald veröffentlichen.

 

Vielen Dank allen Teilnehmerinnen!