Starke Persönlichkeit - Starke Landgastgeberin

Der Landtourismus ist in unserer Region ein wichtiger Wirtschaftszweig. Die touristischen Aktivitäten müssen sich jedoch mit dem landwirtschaftlichen Betrieb und der Familie vereinbaren lassen um sich langfristig auf dem Markt zu etablieren.

 

In diesem Coaching mit insgesamt 6 Trainingstagen werden Sie nach der Situationsanalyse unterstützt Ihre eigenen Potenziale zu erkennen, Lösungswege für den Umgang mit neuen Herausforderungen zu entwickeln und in einzelnen Schritten an der Umsetzung zu arbeiten. Es wird die klare Kommunikation innerhalb des Betriebes und mit den Gästen trainiert, um Miss-verständnisse zu vermeiden und die gewünschten Ziele zu erreichen. Im Coaching werden Sie Ihre Unternehmerinnenpersönlichkeit weiterentwickeln, Ihre zukünftige Unternehmensstrategie erarbeiten, bzw. überprüfen. Außerdem erläutern wir Ihnen die Chancen durch die Neuen Medien, um Ihr Angebot über die Region hinaus bekannt zu machen. Sie werden dabei unterstützt neue Kunden zu gewinnen und die Kundenbindung zu verstärken.

 

Barbara Kathrein, landwirtschaftliche Beraterin leitet vier Coachingtage, und Elke Schellinger, Social Media Beraterin, leitet die beiden Trainingstage zu den Neuen Medien.

 

Zugangsvoraussetzung zu der Qualifizierung ist ein im Haupt- oder Nebenerwerb geführter landwirtschaftlicher Betrieb oder eine Tätigkeit im hauswirtschaftlichen bzw. ländlich-touristischen Dienstleistungsbereich.

  

Themenschwerpunkte für die einzelnen Trainingstage:

 

  1. Situationsanalyse und Perspektiven
  2. Effiziente Medienarbeit, Online-Marketing im Überblick
  3. Gästegewinnung durch neue Medien, Facebookmarketing
  4. Unternehmensführung: Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit als Unternehmerin, sowie effektives Selbst- und Betriebsmanagement
  5. Gelungene interne und externe Kommunikation
  6. Kunden gewinnen und binden

 

Veranstaltungsort: 

auf Anfrage!

 

Teilnahmegebühr:

auf Anfrage!

 

Teilnehmerzahl:

Mindestens 8 Frauen, maximal 12 Frauen

 

 

Weitere Infos und Anmeldung:

Bildungs- und Sozialwerk der Landfrauen e.V.

Gartenstraße 63, 88212 Ravensburg

Tel.: 0751 3607-62, Fax: 0751 3607-80

E-Mail: landfrauenverband-wh(at)lbv-bw.de

 

Oder nutzen Sie unser Online-Formular hier:

 

Für das Training werden über die Innovativen Maßnahmen für Frauen im Ländlichen Raum Mittel von der Europäischen Union und vom Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg beantragt.