Innovative Maßnahmen für Frauen im ländlichen Raum

Als anerkannter Träger der ländlichen Erwachsenenbildung führt das Bildungs- und Sozialwerk der Landfrauen e.V. Qualifizierungsmaßnahmen über die "Innovativen Maßnahmen für Frauen im ländlichen Raum" durch, diese werden vom Land Baden-Württemberg sowie von der Europäischen Union gefördert. Die Richtlinien der EU-Förderungen finden Sie unter https://ec.europa.eu/agriculture/rural-development-2014-2020_de

 

Aktuell bieten wir im Rahmen der Innovativen Maßnahmen für Frauen im ländlichen Raum den Kurs "Frauenkompetenz im Agrarbüro" an. Informationen dazu finden Sie hier.

 

Das Bildungs- und Sozialwerk ist anerkannter Träger von Qualifizierungsmaßnahmen für Frauen im ländlichen Raum:

Download
Träger von Qualifizierungsmaßnahmen für
Adobe Acrobat Dokument 14.1 KB